• “Gemeinsam arbeiten wir an der
    erfolgreichen Zukunft für unsere Region.”
  • “Gemeinsam arbeiten wir an der
    erfolgreichen Zukunft für unsere Region.”

GEcKO-Lehrgang

Freiwilliges Engagement soll dabei immer wieder Freiraum sein, den eigenen Talenten, Fähigkeiten und Stärken Möglichkeiten der Entfaltung zu geben. Der neu entwickelte GE(c)KO-Lehrgang möchte ehrenamtlich engagierten Menschen in ihrem Tun unterstützen. Durch das Entfalten und Erweitern ihrer Gestaltungskompetenzen können Herausforderungen selbstsicher angenommen, die eigenen Fähigkeiten weiterentwickelt und mit Freude an neuen Projekten gearbeitet werden.

Der GE(c)KO-Lehrgang vermittelt in insgesamt 8 Modulen spannende Themen der zukunftsfähigen Gemeinde- und Regionalentwicklung. Die im Lehrgang erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten dienen der Persönlichkeitsenticklung und unterstützen sowohl die freiwillige als auch die berufliche Tätigkeit. Vor allem die Durchführung eines begleiteten Praxisprojektes sollen die Qualität der freiwilligen Tätigkeit als auch die berufliche Qualifikation erhöhen.

Der GE(c)KO-Lehrgang wird in verschiedenen Regionen Oberösterreichs durchgeführt. Der erste Lehrgang findet in der Region Steyr-Kirchdorf statt. Projektträger ist das Regionalforum Steyr-Kirchdorf, Projektpartner sind die Regionalmanagement OÖ GmbH und die oö. Zukunftsakademie.
Förderprogramm: Agenda 21
Projektdauer: 19. April 2013 - 31. Jänner 2014